Effizienzsteigerung garantiert: So optimieren Sie Ihre ChatGPT-Anfragen mit Shot Prompts

Mai

10

0 comments

Sobald SIe damit anfangen, sich mit den Möglichkeiten auseinanderzusetzen, die Ihnen ChatGPT für Ihr Unternehmen bieten kann, werden Sie mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit auf einen dieser Begriffe stoßen: Zero Shot, One Shot und Few Shot-Prompts.

Klingt seltsam? 

Keine Sorge, klingt nach mehr als es eigentlich ist. Aber trtozdem sehr hilfreich, um Ihr Unternehmen effizientert und schneller zu machen. Darum schauen wir sie uns in diesem Blog-Artikel auch einmal genauer an. 

Aber Achtung! Das ist nur eine von 8 Prompt-Strukturen, die Sie einsetzen können, um das Maximum aus ChatGPT für Ihr Unternehmen herauszuholen! Alle 8 Prompt-Strukturen und noch sehr viel mehr erhalten Sie in meinem neuen Buch "GPTeconomy - Wie Sie mit ChatGPT und cleverem Prompt Enginineering die Effizienz in Ihrem Unternehmen verdoppeln.

Was sind Zero-Shot, One-Shot und Few-Shot Prompts?

Um den Nebel zu lichten, sollten wir zunächst einmal klären, was diese Begriffe überhaupt bedeuten.

Im Wesentlichen bedeutet "Shot" einfach nur, dass Sie ChatGPT nicht nur in Ihrem Prompt eine Frage stellen, sondern auch Beispiele geben. 

Das ist dann nützlich, wenn Sie ChatGPT in eine bestimmte Richtung lenken wollen und nicht darauf vertrauen, dass es erraten wird, wie Sie es haben wollen.

Mit anderen Worten: Sie geben ChatGPT Beispiele, damit es versteht, wie es Ihnen seine Antwort ausspucken soll.

Das war´s schon - Easy as pie.

Und noch einfacher wird es, wenn wir uns dafür Beispiele ansehen...

Zero-Shot Prompts in ChatGPT

Bei diesen Eingabeaufforderungen erhält ChatGPT keine oder nur wenig Informationen über die spezifische Aufgabe. Das heißt also: Unser freundlicher Freund muss auf sein allgemeines Wissen und seine Trainingsdaten zurückgreifen, um die gestellte Aufgabe zu lösen. 

Und na ja...das kann auch manchmal etwas in die Hose gehen.

Trotzdem sind diese Art von Prompts nützlich, wenn Sie einfach nur eine Frage haben, eine vernünftige Antwort darauf erhalten möchten und Ihnen relativ egal ist, in welcher Form ChatGPT Ihnen antwortet.

Beispiele für Zero Shot Prompts:

  1. Erkläre die grundlegenden Prinzipien der doppelten Buchführung und wie sie die Genauigkeit und Transparenz in der Finanzbuchhaltung verbessert.
  2. Beschreibe die Unterschiede zwischen direkten und indirekten Kosten und wie diese in der Kostenrechnung berücksichtigt werden.
  3. Welche Schritte sollten Unternehmen unternehmen, um Diversität und Inklusion am Arbeitsplatz zu fördern und wie können diese Maßnahmen die Mitarbeiterzufriedenheit und -bindung verbessern?
  4. Erläutere die Bedeutung von Lean Management in der Produktion und wie es zur Optimierung von Prozessen und Ressourcennutzung beiträgt.
  5. Beschreibe, wie ein effektives Supply-Chain-Management dazu beitragen kann, Risiken zu minimieren, Kosten zu reduzieren und die Kundenzufriedenheit zu erhöhen.

One-Shot Prompts in ChatGPT

One-Shot-Prompts wiederum sind...Ach, Sie werden es sich doch sowieso denken können!

Genau das -  Prompts, in denen Sie ChatGPT ein Beispiel dafür geben, auf welche Weise es "denken" und antworten soll. Dadurch leinken Sie den Bot schon deutlich mehr als wenn Sie ihm alle Freiheiten lassen zu antworten, wie auch immer ihm der Schnabel gewachsen worden ist. 

Hier die oben gezeigten Beispiele - aber dieses Mal als One Shot-Prompts.

Beispiele für One Shot Prompts:

  1. Erkläre mir, wie die doppelte Buchführung funktioniert, ähnlich wie bei der Verbuchung von Einnahmen und Ausgaben eines Unternehmens.
  2. Beschreibe die Unterschiede zwischen direkten und indirekten Kosten, so wie sie in der Kostenrechnung für Material- und Verwaltungskosten angewendet werden.
  3. Zeige mir, wie ein Unternehmen Diversität und Inklusion am Arbeitsplatz fördern kann, indem es beispielsweise Mitarbeitertrainings und Mentoring-Programme einführt.
  4. Erläutere Lean Management in der Produktion, zum Beispiel wie es bei der Reduzierung von Verschwendung und der Verbesserung von Arbeitsabläufen eingesetzt werden kann.
  5. Beschreibe, wie ein effektives Supply-Chain-Management dazu beitragen kann, Risiken zu minimieren und Kosten zu reduzieren, indem beispielsweise Lieferantenbeziehungen verbessert und Bestandsmanagement optimiert werden.

Few-Shot Prompts in ChatGPT

Kommen wir schließlich zur Königin der Shot-Prompts: Der Few-Shot Prompt. Wie Sie sich schon werden denken können, erhält ChatGPT bei dieser Prompt Form nun mehrere Beispiele von IHnen (typischerweise zwei bis fünf), um ein tieferes Verständnis der Aufgabe zu erlangen und die gestellte Frage besser beantworten zu können.

Heißt: Mit dieser Prompt-Art nehmen Sie ChatGPT so richtig an die Kandare!

Und das machen Sie nicht umsonst, oder weil Sie eine dominante Persönlichkeit haben (kann natürlich aber auch sein, ich kenne Sie ja nicht), sondern um ChatGPT effizienter zu nutzen.

Ein Mathe-Genie ist ChatGPT nämlich zum Beispiel nicht gerade. Wenn Sie ihm also "vordenken", wird es möglicherweise bessere Ergebnisse erzielen. Und auch so gilt bei ChatGPT immer: Safety first. 

Wenn Ihnen eine Antwort wirklich wichtig ist, sollten Sie besser energisch durchgreifen.

Aber gut, Sie werden schon verstanden haben. Darum hier wieder unsere Ausgangs-Beispiele, dieses Mal allerdigs als Few Shot-Prompts. Und weil die so unfassbar lang sind, breche ich sie gleich in mehrere Prompts auf:

Few Shot Prompt-Beispiel Nr.1:

Beispiel: Erkläre die Einnahmen-Überschuss-Rechnung.
Antwort: Die Einnahmen-Überschuss-Rechnung ist eine einfache Buchführungsmethode, bei der nur Einnahmen und Ausgaben erfasst werden, um den Gewinn oder Verlust eines Unternehmens zu ermitteln.

Frage: Erkläre die doppelte Buchführung.
Antwort: ____

Few Shot Prompt-Beispiel Nr.2:

Beispiel: Erkläre die Einnahmen-Überschuss-Rechnung.
Antwort: Die Einnahmen-Überschuss-Rechnung ist eine einfache Buchführungsmethode, bei der nur Einnahmen und Ausgaben erfasst werden, um den Gewinn oder Verlust eines Unternehmens zu ermitteln.

Frage: Erkläre die doppelte Buchführung.
Antwort: ____

Few Shot Prompt-Beispiel Nr.3:


Beispiel: Wie kann ein Unternehmen eine offene Kommunikationskultur fördern?
Antwort: Ein Unternehmen kann eine offene Kommunikationskultur fördern, indem es regelmäßige Feedbackgespräche, Team-Meetings und offene Diskussionsforen anbietet, um den Austausch von Ideen und Meinungen zu ermöglichen.

Frage: Wie kann ein Unternehmen Diversität und Inklusion am Arbeitsplatz fördern?
Antwort: ____

Few Shot Prompt-Beispiel Nr.4:

Beschreibe die Bedeutung von Just-in-Time-Produktion in der Fertigung.
Antwort: Die Just-in-Time-Produktion ist ein Produktionssystem, bei dem Materialien und Komponenten genau dann ankommen, wenn sie im Produktionsprozess benötigt werden. Dadurch werden Lagerhaltungskosten minimiert und die Effizienz gesteigert.

Frage: Erläutere Lean Management in der Produktion.
Antwort: ____

Few Shot Prompt-Beispiel Nr.5:

Beispiel: Erkläre das Konzept von Vendor Managed Inventory (VMI) im Supply-Chain-Management.
Antwort: Vendor Managed Inventory (VMI) ist ein Konzept im Supply-Chain-Management, bei dem der Lieferant die Verantwortung für die Lagerhaltung und Bestandskontrolle des Kunden übernimmt, um die Lieferkette effizienter zu gestalten.

Frage: Beschreibe, wie ein effektives Supply-Chain-Management dazu beitragen kann, Risiken zu minimieren und Kosten zu reduzieren.
Antwort: ___

Wie Sie sehen, haben Sie also verschiedene Möglichkeiten, um ChatGPTs Aktivitäten und Ausgabe-Formen zu beeinflussen. Und die sollten Sie auch nutzen! Sobald Sie nämlich erst einmal damit angefangen haben, ChatGPT intensiver zu nutzen, wird Ihnen diese Art der Einflussnahme mehr als entgegen kommen.

Und Shot-Prompts sind bei Weitem nicht die einzige Art, um aus ChatGPT alles herauszuholen! In meinem Buch "GPTeconomy" erhalten Sie einen umfassenden Einblick in alle wichtigen Prompt Enginneering-Techniken, die Sie kennen sollten, um effektiv von ChatGPT für Ihr Unternehmen zu profitieren.

Worauf noch warten? Holen Sie sich Ihr Exemplar jetzt!

Lesedauer 4 Minuten

Über Emilian Buza, den Autor

Emilian Buza ist Autor von "GPTeconomy - Wie Sie mit ChatGPT und cleverem Prompt Engineering die Effektivität Ihres Unternehmens verdoppeln können".

>
Consent Management Platform von Real Cookie Banner